Ressourcen und Potentiale sinnvoll nutzen.

In schnelllebigen Zeiten, in denen Unternehmen und Produkte immer vergleichbarer und somit austauschbarer werden, Leistungen oftmals unter hohen Druck erbracht werden müssen, ist es für weitsichtige Unternehmen unumgänglich, alle vorhandenen Potentiale und gute Geister im Unternehmen zu entdecken und zu fördern.


Den Fluss der Kommunikation hin zu sinnvollen Lösungen fließen zu lassen.
Den Fluss der Kommunikation hin zu sinnvollen Lösungen fließen zu lassen.

Denn nicht nur Krisen werden im Miteinander besser gemeistert. Auch die Art, wie wir mit Kunden, Kollegen, Mitarbeitenden und Vorgesetzten umgehen, macht den Unterscheid - und letztlich den Erfolg aus. Ein Miteinander lässt sich nicht verordnen. Aber es kann sich entwicklen und wachsen. 

 

Für kleine und mittlere Unternehmen (30 bis 300 Mitarbeitende) biete ich maßgeschneiderte Prozessmoderation.

 

Meine Themen basieren auf der Erkenntnis, dass die neue Währung Dialog, Begegnung und Vertrauen ist. Und, dass Verständnis Verständigung schafft.

 

Mein Arbeitsansatz beruht auf der Erfahrung, dass jede Maßnahme, die etwas bewirken soll, immer alle Einflussebenen einbeziehen muss. Es ist eine holistische Vorgehensweise. Und bedeutet, dass ich stets die mentale, geistige und emotionale Intelligenz auf organisationaler und individueller Ebene einbeziehe, um Veränderungsprozesse voranzubringen.

 

Anstelle von standardisierten Trainings „von der Stange“ gestalte ich Prozessmoderation als individuelle Maßnahme, die eine realistische und nachhaltige Zielerfüllung bewirkt. Geringe Fehlzeiten der Mitarbeitenden, stärkere Übernahme von Verantwortung und ein deutliches Plus an Umsetzungsfreude zählen hierbei zu den wichtigsten Erfolgskriterien. Kurz: Ein Miteinander, bei dem alle gewinnen.

 

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf, ich informiere Sie gerne.