BusinessCOUCHing©

Unternehmen laden ein – Beata Frenzel moderiert


Worüber während eines BusinessCOUCHings gesprochen wird     Die Themen richten sich nach dem einladenden Unternehmen. Grundsätzlich stammen sie aus diesen Zukunftsfeldern: Neues Arbeiten, Neues Wirtschaften.

Worüber während eines BusinessCOUCHings gesprochen wird

 

Die Themen richten sich nach dem einladenden Unternehmen. Grundsätzlich stammen sie aus diesen Zukunftsfeldern:

 

 Neues Arbeiten: Märkte werden komplexer, Mitarbeiter anspruchsvoller, Beruf und Privatleben schwerer zu vereinbaren. Jede Organisation muss herausfinden, wie sie sinn- und wertebasiertes Arbeiten ermöglicht, wie ihre Mitglieder kooperativ auf Augenhöhe Ziele erreichen. Was funktioniert? Und warum?

 

Neues Wirtschaften: Die Ökonomie des Wachstums ist an ihre natürlichen Grenzen gestoßen. Nachhaltiger Wohlstand wird zunehmend qualitativ statt quantitativ definiert. Unternehmen sind gefordert, regenerativ statt nur verbrauchend zu wirtschaften.

 

Im Entstehen

Neue Technologien: Digitalisierung bedeutet, dass alles was digitalisierbar ist, digitalisiert werden wird. Das Internet der Dinge ist zwar kein Neuland mehr, doch muss der digitale Raum noch vermessen werden.

 

Wofür sich BusinessCOUCHing eignet

 

BCs wirken nach außen und nach innen. Außen profitiert das Image. Das bedeutet einen Wettbewerbsvorteil. Außerdem erleichtert es die Talent- und Kundengewinnung. Innen profitieren Betriebsklima und Mitarbeiterzufriedenheit.

Einmalig Mehrmals
Zum Firmenjubiläum In einem Change-Prozess
Begleitend zu einer internen Tagung Um ein Thema öffentlich zu besetzen
Als Auftakt oder Abschluss einer Mitarbeiterversammlung Um sich in der Branche zu positionieren
Während eines Kick-off Um ein Thema rundum zu beleuchten

Auf einen Blick: Was BC für Ihr Unternehmen leistet

 

BCs wirken nach außen und nach innen. Außen profitiert das Image. Das bedeutet einen Wettbewerbsvorteil. Außerdem erleichtert es die Talent- und Kundengewinnung. Innen profitieren Betriebsklima und Mitarbeiterzufriedenheit.