Partnerschaftlich & Wertschätzend.

Als systemische Prozessmoderatorin habe ich mich auf zwei der wichtigsten Ressourcen in Unternehmen spezialisiert: den Dialog und das Miteinander. Mit meiner Arbeit unterstütze ich Unternehmen, neue Wege für mehr Beziehungsqualität zu erschließen und eine Wir-Kultur zu fördern.


Meine langjährige Felderfahrung bestätigt immer wieder die Erkenntnis, dass eine gelebte wertschätzende Unternehmenskultur enormes Potential an Talenten und Umsetzungsfreude bei allen Akteuren eines Unternehmens freisetzt. Es gilt, Rahmenbedingungen zu schaffen, damit dieses Potential entdeckt, mobilisiert und genutzt werden kann. Denn darin liegt der wahre Gewinn: sowohl für Unternehmen, deren Mitarbeitende, als auch ihre Kunden.

 

<< Mein Credo: Es kommt auf jeden einzelnen an, jeder kann etwas bewirken. Jeder ist Veränderung. 

 

Alle Maßnahmen wurden von mir bereits vielfach mit Erfolg angewendet. Doch selbstredend sind die Rahmenbedingungen in keinem Unternehmen gleich. Deshalb bin ich stets gefordert, neben meiner Fachkompetenz zuallererst meine persönlichen Kompetenzen ins Spiel zu bringen. Das heißt, ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, einen klaren Blick für komplexe Zusammenhänge gepaart mit geistiger Beweglichkeit. Zudem eine konzeptionelle Kreativität auf sich ergebende Anliegen zieldienlich einzugehen.